News

Es ist vollbracht, die Traditions-Volleyballer der WSG-Oberreichenbach spielen auch in der aktuellen Saison in der Bezirksliga. Die Mannschaft war zwar Vorletzter und somit eigentlich abgestiegen, aber da sich die Mannschaft von Blau-Weiß-Röhrsdorf aus der Bezirksliga verabschiedete, kann die WSG auch weiterhin in der höchsten Klasse des Spielbezirkes spielen. Unser Trainer Matthias Esser war darüber natürlich erfreut, er sagte „Nur wenn wir bei gleichen Niveau weiterspielen, können wir uns stabilisieren und unsere neuen Spieler bestmöglich in Szene setzen“. Wir wollen bereits im ersten offiziellen Spiel gegen die SVFC EUROS am 15. September 2018 in Crimmitschau zeigen was in uns steckt und unseren Gegner das fürchten lehren!

Comments are closed.